Jahresprogramm 2021

Das Jahresprogramm 2021 steht auch dieses Jahr unter dem Motto "Zeitreisen". Infolge der Pandemie waren wir gezwungen, letztes Jahr einige Anlässe abzusagen, weshalb wir die Referenten für das neue Programm noch einmal angefragt haben ‒ mit positivem Echo. Dazu haben wir noch ein paar neue Referenten für Exkursionen und Vorträge gewinnen können.

Mensch (Symbolbild)
Bild: Robert_Kneschke, stock.adobe.com

Wir gehen mit frohem Mut, viel Zuversicht und hoffentlich einem für das Publikum spannenden Programm ein neues NGB-Jahr an. Wir behandeln wieder sehr aktuelle Themen wie Mikroplastik im Boden oder die Tiefenlagerung radioaktiver Abfälle in der Schweiz. Zudem gehen wir dem Bahnhof Bern auf den Grund, besuchen das Büsselimoos vor den Toren Berns und das Zeitlabor des eidgenössischen Instituts für Metrologie (METAS), wagen einen Blick in die Wälder der Zukunft und suchen nach Spuren vergangener Klimaänderungen im ewigen Eis.

Kategorien

Kontakt

Dr. Erika Gobet
Universität Bern
Institut für Pflanzenwissenschaften
Altenbergrain 21
3013 Bern

+41 31 631 49 31
E-Mail


Dr. Christoph Schwörer
Universität Bern
Institut für Pflanzenwissenschaften
Altenbergrain 21
3013 Bern

+41 31 631 49 85
E-Mail